10. September 2008

Vom Spitzenkoch zum Abt: Mauritius Choriol ist Administrator in Tholey

Tholey – Am 8. September 2008 wählte der Konvent der Abtei Tholey den bisherigen Prior, P. Mauritius Choriol OSB (48), zum Prior-Administrator auf drei Jahre.

Mauritius Choriol OSB, der neue Administrator der Abtei (Foto: Abtei Tholey)

Mauritius Choriol OSB, der neue Administrator der Abtei (Foto: Abtei Tholey)

Abt Makarios Hebler OSB (58), der das Kloster seit 1985 geleitet hatte, war am 31. August 2008 zurückgetreten.

Der Administrator steht der 13 Mönche zählenden Abtei vor wie ein Abt, d.h. er leitet das Kloster mit allen Rechten und Pflichten.

Pater Mauritius Choriol wurde 1959 in Erstein bei Strassbourg (Elsass) geboren. Er absolvierte in Luxemburg eine Ausbildung zum Koch und arbeitete danach in erstklassigen Restaurants, bis er 1983 in die Abtei Tholey eintrat. 1990 legte er seine ewigen Gelübde ab. Im September 1993 wurde er nach dem Theologiestudium an der Universität Fribourg in der Schweiz in Tholey zum Priester geweiht. Als Cellerar und Leiter des Gästehauses ist er vielen Besuchern und Freunden der Abtei bereits bekannt.

No related posts.

Lesermeinungen

3 Kommentare zu “Vom Spitzenkoch zum Abt: Mauritius Choriol ist Administrator in Tholey”

  1. Abt Makarios Hebler Identicon Icon
    13. September 2008 22:44

    Pater Mauritius ist zum Prior Administrator gewählt worden für drei Jahre – nicht zum Abt.
    Vom Spitzenkoch zum Abt ist nicht korrekt. Vom Spitzenkoch zum Leiter des Klosters Tholey o.ähnlich. Bitte ändern.
    Abt em Makarios

  2. gge Identicon Icon
    13. September 2008 23:03

    Sehr geehrter Herr Abt, sie haben völlig Recht. Abt ist nicht korrekt. Aber »Vom Spitzenkoch zum Abt« ist nun mal so eine griffige Formel, dass man darauf in der Überschrift nur schwer verzichten kann. Im Nachrichtentext wird es dann ja auch richtig gesagt: »Prior-Administrator auf drei Jahre« Die kleine Unkorrektheit scheint mir daher verzeihlich. Zumal Ihr Kommentar es jetzt auch noch mal klarstellt.

  3. Norbert Jung Identicon Icon
    Norbert Jung
    25. September 2008 12:52

    Es ist ein Unterschied zwischen einem Abt und einem Prior-Administrator. Ich wünsche auf jeden Fall Pater Mauritius zu seiner Wahl Gottes Segen und dem Konvent eine gute Zukunft. Entsprechend dem Wahlspruch des Gründers möge auch neben der Arbeit das Gebet gepflegt werden. Mit dem Chorgebet sind alle verbunden, die das kirchliche Stundengebet verrichten. An Gottes Segen ist alles gelegen.

    Gruß
    Norbert Jung

Was sagen Sie dazu?