18. September 2008

Zweite CD der Heiligenkreuzer Mönche aufgenommen

Stift Heiligenkreuz – In aller Stille haben 17 junge Mönche des Zisterzienserstiftes Heiligenkreuz bei Wien unter Leitung von Kantor P. Simeon Wester vom 8. bis 10. September 2008 die 2. CD aufgenommen, und zwar speziell für die Weihnachts- und Adventzeit.

Die Schola bei den Aufnahmen zur Weihnachts-CD 2008. (Foto: Stift Heiligenkreuz)

Die Schola bei den Aufnahmen zur Weihnachts-CD 2008. (Foto: Stift Heiligenkreuz)

Nach dem Erfolg von »Chant – Music for Paradise« (s.u.) war schon im August klar, dass Universal Music um eine Weihnachts-CD bitten würde. Das haben die Mönche gerne gemacht, wie sie auf ihrer Web-Site erklären, »denn die Totenliturgie auf der 1. CD passt doch weniger in den Advent und in die Weihnachtszeit.«

Auf der neuen CD wird die Adventmesse »Rorate« und die Weihnachtsmesse »Puer natus est» sowie das Ordinarium »Missa de Angelis« enthalten sein. Pater Simeon zeigt sich sehr zufrieden, er meint, dass die gesangliche Qualität sogar noch besser geworden sei.

Erscheinen wird die neue CD als »special edition« in einer gemeinsamen Box mit der ersten CD »Chant – Music for Paradise« am 3. Oktober 2008 in Deutschland und Österreich. Die Zahl der verkauften »Chant – Music for Paradise«-CDs beläuft sich mittlerweile auf 440.000. Allein in Österreich wurden rund 60.000 Exemplare verkauft.

Chant-Music For Paradise (Weihnachtsedition) (Audio CD)
von
Preis: EUR 21,99

Chant-Music For Paradise (Audio CD)
von
Preis: EUR 15,49

Lesermeinungen

Was sagen Sie dazu?