30. August 2011

Mauritius Choriol wiedergewählt

Tholey – Die Mönche der Benediktinerabtei Tholey haben am 27. August 2011 P. Mauritius Tholey wieder zum Prior-Administrator gewählt. Seine Amtszeit beträgt drei Jahre.

Mauritius Choriol hat das Amt seit dem Rücktritt von Abt Makarios Hebler 2008 inne. Er ist ausgebildeter Koch. 1983 trat er in die Abtei Tholey ein, legte 1990 die feierliche Profess ab und wurde 1993 zum Priester geweiht. (→ Vom Spitzenkoch zum Abt)

Zum Konvent der Abtei Tholey gehören elf Mönche sowie zwei Novizen und ein Übertrittskandidat aus einem anderen Orden.

No related posts.

Lesermeinungen

2 Kommentare zu “Mauritius Choriol wiedergewählt”

  1. Cistotante Identicon Icon
    Cistotante
    16. September 2011 17:54

    Die Tage der meisten Abteien in der BRD sind gezählt. Die neue Säkularisation wird bald viele Tore für lange Zeit schließen.Der Zeitgeist hat sich als Zerstörer mönchischen Lebens er- und bewiesen.Derselbe wurde doch vielerorts glatt als Hl. Geist verherrlicht…..

  2. Emmanuel M. Identicon Icon
    Emmanuel M.
    16. September 2011 19:19

    Es ist zu wünschen, daß das Kloster Tholey einen neuen Aufschwung erlebt. In der Unterscheidung der Geister und der Rückbindung an Papst und Kirche, kann es gelingen.

Was sagen Sie dazu?