4. Februar 2014

Altabt Raphael Bahrs wird Pfarrer

Abt Raphael Bahrs OSB (Foto: Rhein-Sieg-Kreis, Pressestelle)

Stollberg – Der Altabt der ehemaligen Benediktinerabtei St. Michael in Siegburg, Raphael Bahrs OSB, wird Pfarrer in Stollberg im Erzgebirge (Bistum Dresden-Meißen). Seine seit 2012 bestehende Suspendierung ist aufgehoben.

Das meldet die Zeitung „Freie Presse“ in ihrer Ausgabe vom 25. Januar 2014. Die Pfarrei St. Marien in Stollberg bestätigt die Personalie auf ihrer Website. Raphael Bahrs ist bereits in Stollberg tätig. Der offizielle Einführungsgottesdienst wird am Sonntag, dem 9. Februar 2014, um 14.00 Uhr in der St.-Barbara-Kirche in Oelsnitz gefeiert.

P. Raphael Bahrs wurde 2003 zum Abt der Abtei auf dem Siegburger Michaelsberg gewählt. 2010 trat er von seinem Amt zurück. Die Abtei wurde 2011 aufgehoben.

Lesermeinungen

Ein Kommentar zu “Altabt Raphael Bahrs wird Pfarrer”

  1. Br_Tuck Identicon
    Br_Tuck
    10. Februar 2014 11:54

    Alles Gute und Gottes Segen Ihnen, lieber Abt Raphael, für dieses neue Amt! Ich wünsche Ihnen von Herzen eine gute Hand bei der Erfüllung Ihrer neuen Aufgabe und eine erfüllte Tätigkeit. Was ist eigentlich aus den anderen ehemaligen Mönchen von Siegburg geworden? Es waren nach meiner Erinnerung ja auch einige Jüngere darunter.

Was sagen Sie dazu?