Kloster auf Zeit


Kloster auf Zeit, Auszeit im Kloster, Einkehrtage im Kloster, Mitleben im Kloster, die gastweise Teilnahme am kommunitären Leben eines Klosters oder einer Ordensgemeinschaft.

Vom Kloster auf Zeit zu unterscheiden ist der Klosterurlaub, den man in manchen Klöstern zur körperlichen und geistigen Erholung buchen kann.

In vielen Ordensgemeinschaften ist es für Einzelpersonen möglich, einige Zeit in der Gemeinschaft mitzuleben, mitzubeten, mitzuarbeiten. Das Mitleben im Kloster kann eine Hilfe zur Selbstfindung und zur Klärung des persönlichen Weges sein. Es kann auch auch eine Möglichkeit sein, die besondere spirituelle Kraft der Klöster kennenzulernen und für sich zu nutzen.

Je nach Orden oder Kloster gibt es verschiedene Angebote für den Klosteraufenthalt im Hinblick auf Dauer, Teilnahme an Gebet und Messe, Mithilfe bei der Arbeit, Seminare etc. Die meisten Klöster nehmen während des ganzen Jahres Gäste auf. Man kann einzelne Tage, ein verlängertes Wochenende oder eine ganze Woche im Kloster bleiben, in vielen Gemeinschaften auch länger. Bewährt hat sich für den ersten Aufenthalt etwa eine Woche.

In der Regel ist ein Vorgespräch über Erwartungen und Gestaltung des Aufenthaltes ist erforderlich.

Wer sich zu einem längeren Aufenthalt in einem Kloster entschließt, sollte vorbereitet sein. Wann und wie lange man in einem Kloster zu Gast sein möchte und welche Kosten dabei entstehen, klärt und vereinbart man vorher mit dem Haus seiner Wahl. Die Möglichkeiten zum Gespräch oder zur intensiven persönlichen Begleitung sind in den einzelnen Häusern verschieden. In den meisten Klöstern gibt es einen Pater oder eine Schwester, der/die für die geistliche Betreuung der Gäste zuständig ist (Gastmeister).

Egal, für welche Form und welche Gemeinschaft man sich entscheidet, es sollte kein leichtfertiger Entschluss sein und er sollte nicht bestimmt sein von romantisch-harmonischen Verklärungen des Klosterlebens.

Weblinks

Linksammlung Kloster auf Zeit im deutschsprachigen Raum
Besinnliche Tage in Oberbayerns Klöstern

Sommerklöster

Dieses Buch eines ehemaligen Benediktiners, Bildband und Reiseführer in einem, stellt nicht nur 24 Klöster im europäischen In- und Ausland vor, sondern gibt in einem Extrateil auch Antwort auf häufig gestellt Fragen zu Klosteraufenthalten und bietet dem Klostergast Verhaltenstipps für den Aufenthalt im Kloster.

Sommerklöster. (Gebundene Ausgabe)
von Markus Nolte
Preis: EUR 10,00

Kloster auf Zeit: Antworten auf die 50 häufigsten Fragen

Ruhe finden im Kloster auf Zeit – eine Idee, die sich unvermindert großer Beliebtheit erfreut. Aber was kann man sonst noch erwarten? Informationen und Tipps vom Autor des bekannten „Klosterurlaubsführers“.

Kloster auf Zeit: Antworten auf die 50 häufigsten Fragen (Taschenbuch)
von Hanspeter Oschwald
Preis: EUR 8,90

Urlaub im Kloster: Zu Gast in den 100 schönsten Klöstern in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Rund 200 Freizeit-Tipps und Sehenswürdigkeiten im Umkreis des Klosters
Knigge mit Gepflogenheiten und Verhaltensregeln für die Kloster-Auszeit
Einfache Lokalisierung der Klöster in Länderkarten.

Urlaub im Kloster (MERIAN guide) (Taschenbuch)
von Miriam Kauko
Preis: EUR 11,82

Atem holen im Kloster: Ein Reiseführer für Körper, Geist und Seele

Die Klosterspezialistin Petra Altmann bietet mit „Atem holen im Kloster“ einen aktuellen Überblick über die interessantesten klösterlichen Angebote zur Besinnung, Entspannung und Selbstfindung. Dieses durchgehend bebilderte Klosterhandbuch schickt den Leser auf eine Entdeckungsreise durch die schönsten Klöster Deutschlands, die von Wellness und Heilkunde über Gastronomie und Kunst auch vielfältige Möglichkeiten zum „Kloster auf Zeit“ anbieten.

Atem holen im Kloster: Ein Reiseführer für Körper, Geist und Seele (Gebundene Ausgabe)
von Petra Altmann
Preis: EUR 4,95

Tage im Kloster

Dieses Buch ist ein unentbehrlicher Begleiter für alle, die „Tage im Kloster“ verbringen möchten – sei es zur Vorbereitung, sei es zur informativen und zugleich meditativen Lektüre während des Aufenthalts. Neben einer Einführung in den klösterlichen Tagesablauf sowie Informationen zum Stundengebet der Mönche finden sich darin vor allem Anregungen zur Meditation sowie Vorschläge zur Gestaltung der Tage.

Tage im Kloster (Taschenbuch)
von Nikolaus Nonn
Preis: EUR 5,00

Such dir deinen Himmel: Auszeit im Kloster

Das Buch begleitet auf dem Weg ins Kloster. Es führt in einen heilsam anderen Lebensrhythmus ein. Berührende Texte und Bilder öffnen geistliche Räume. Alternative Erfahrungen mit Schweigen und Reden, Trauer und Freude, mit Essen und Fasten, mit Hektik und Konzentration werden greifbar. Ob nun der konkrete Weg ins Kloster gegangen wird, bleibt allen freigestellt. Wichtig ist nur: Dieses Buch verlockt auszusteigen und Leben anders zu gestalten.

P. Dr. Johannes Pausch OSB, geb. 1949, Benediktinermönch, Sozialpädagoge und Psychotherapeut ist der Gründer und Superior des Europaklosters Gut Aich in St. Gilgen am Wolfgangsee.

Such dir deinen Himmel: Auszeit im Kloster (Taschenbuch)
von Johannes Pausch, Gert Böhm
Preis: EUR 6,10

Letzte Änderung: 30. April 2012 

Kommentare

2 Kommentare zu “Kloster auf Zeit”

  1. Ralf Identicon
    Ralf
    15. Dezember 2012 20:20

    Hallo!
    Den Mut zu haben auf Zeit in ein Kloster zu gehen um Ruhe oder aber auch einen neuen Weg zu Gott zu finden,verdient meinen Respekt. Habe mich selber schon mit dem Gedanken getragen aber immer wieder verworfen wenn ich in meinem Umfeld zurück war wo ich gebraucht werde. Es ist schon schwierig nur fûr einige Tage allein an die See zu fahren. Es kommt die Zeit da mache ich es einfach, denn man kann nich nur fûr Andere da sein.
    Ich hoffe Sie hatten mit Ihrer Suche Erfolg und haben gefunden wonach Sie gesucht haben !?
    Mit frundlichem Gruss. Ralf

  2.  Identicon
    23. Februar 2014 14:29

    […] […]

Was sagen Sie dazu?