Kukulle


Eine Kukulle (v. lat. cucullus Kapuze), auch Flocke oder Chormantel genannt, ist ein faltenreiches, mantelähnliches Obergewand mit weiten Ärmeln und Kapuze, das von Benediktinern, Zisterziensern und Trappisten zu besonderen Anlässen getragen wird.

Letzte Änderung: 15. Mai 2008 

Kommentare

Ein Kommentar zu “Kukulle”

  1. Michael M. P. Wittmann Identicon
    Michael M. P. Wittmann
    21. Mai 2008 17:35

    gut!

Was sagen Sie dazu?