Weinberger, Gabriel


Gabriel Weinberger OCist (* 24. Sep. 1930 Semlin), 71. Abt der Zisterzienserabtei Stift Wilhering.

LebenNach dem Studium in Wien unterrichtete Weinberger am Stiftsgymnasium Mathematik und Physik. Von 1965 bis 1977 war er Abt des Stiftes Wilhering. Als Gymnasialprofessor im Ruhestand ist er Wirtschaftsdirektor des Stiftes.
DatenWilhelm; * 24. Sep. 1930 (Semlin, Jugoslawien); Vest.: 27. Juli. 1949; Prof.: 8. Sep. 1950; Sac.: 29. Juni 1954; Abbas: el. 23. Sep. 1965, ben. 9. Okt. 1965, res. 17. Nov. 1977.

Letzte Änderung: 16. März 2009 

Kommentare

Ein Kommentar zu “Weinberger, Gabriel”

  1. Hermann Heisler Identicon
    Hermann Heisler
    24. Juni 2013 16:23

    Gabriel Weinberger ist seit 1977 nicht mehr Abt des Stiftes Wilhering.

Was sagen Sie dazu?