Jerusalemkreuz


JerusalemkreuzJerusalemkreuz, auch Krückenkreuz, Kreuzform mit Querbalken an den vier Enden.

Diese Kreuzform ist seit der jüngeren Steinzeit bezeugt. Im Mittelalter diente es als Symbol der Kreuzfahrer und ist heute das Wappenzeichen der Ritter vom hl. Grab (Grabesritter).

Letzte Änderung: 24. Oktober 2008 

Kommentare

Ein Kommentar zu “Jerusalemkreuz”

  1. Hildegard Jansen Identicon
    Hildegard Jansen
    25. Oktober 2008 17:27

    Der Verweis auf die jüngere Steinzeit verlangt nach einer näheren Angabe über die Quellen.
    The early Stone Age as first appearance sounds odd. I would like to know some sources.

Was sagen Sie dazu?