Admont


Abtei St. Blasius zu Admont , Benediktinerabtei in der Marktgemeinde Admont, Steiermark; gegründet 1074 von Erzbischof Gebhard von Salzburg.

Das Stift
Stift Admont von Südost

Stift Admont von Südost (Foto: ot, Lizenz Freie Kunst)

Zum Stift Admont gehören rd. 35 Mönche unter der Leitung von Abt Bruno Hubl, die derzeit 27 Pfarreien betreuen. Zur Abtei gehört außerdem das Stiftsgymnasium mit ca. 700 Schülern und Schülerinnen und ein Seniorenpflegeheim in Frauenberg. In den 16 Wirtschaftsbetrieben sind etwa 500 Mitarbeiter beschäftigt; unter anderem gehören dem Stift die Stia Holzindustrie, die Lifte im Skigebiet Kaiserau sowie ein 60 Hektar großes Weingut in Slowenien.

Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind neben dem Kloster selbst der Museumskomplex und die weltberühmte spätbarocke Stiftsbibliothek.

Stift Admont gehört zur Österreichischen Benediktinerkongregation.

Weblink: Stift Admont

Lage & Anfahrt

Letzte Änderung: 30. April 2009 

Kommentare

Ein Kommentar zu “Admont”

  1. patrick viala Identicon
    patrick viala
    10. September 2013 14:36

    sehr ggeehrte herren, und Damen

    kjönnen Sie mir bitte sage n ich habe auf mein Handy lectio divina wenn ich auf Stundenbuch klicken kommt nicht können sie mir bitte sagen wir das geht das ist nur eine anfrage.

Was sagen Sie dazu?